Märkte

Wertpapiere

Wertpapiere in Form von Aktien gehören zu den ältesten und sichersten Möglichkeit der Geldanlage. 

Eine Aktie ist ein Anteilsrechte an einem Unternehmen. Der Aktionär wird beim Kauf zum Miteigentümer, erhält somit   Mitspracherechte in Form von Stimmrechten.

Das Unternehmen kann die Aktionäre über Dividenden am Gewinn des Unternehmens beteiligen. Die Dividende ist eine pro Anteil geleistete Zahlung an den Aktionär. Die Höhe der Dividende wird vom Vorstand vorgeschlagen (Gewinnverwendungsvorschlag) und von der Hauptversammlung des Unternehmens beschlossen.

Es gibt verschiedenste Arten von Aktien an unterschiedlichsten Handelsplätzen sowie auch vorbörslich in Form IPOs.

Aussichtsreiche Unternehmen

Unser Team analysiert die weltweiten Wertpapiermärkte und sucht nach aussichtsreichen Unternehmen. Dabei analysieren wir -im Gegensatz zu den meisten Mitbewerbern- Wertpapiere branchenübergreifend, wobei wir klassische Bilanzanalyse mit modernen quantitativen Ansätzen sowie traditioneller Chartanalyse. 

Unseren Schwerpunkt setzen wir auf aussichtsreise vorbörsliche und börsengehandelte Wertpapiere, die in EUR, CHF, HUF, CAD, USD, AUD und NZD denominiert sind.

Unsere Publikationen

In unseren regelmäßigen Publikationen, dem Free Weekly Aktien Letter dem Investor Gold Letter sowie dem Investor Platin Letter empfehlen wir die aussichtsreichen Newcomer, die bewährtesten Bluetooth Chips und die heissesten Tech-Aktien und damit kontinuierlich überdurchschnittliche Renditen für unsere Leser und in unserem Eigenhandel.

Festverzinst

Es gibt kaum so vielseitige, sichere und lukrative  Investmentprodukte, wie festverzinste Instrumente (umgangssprachlich Anleihen oder Bonds).

Zu dieser Produktkategorie gehören u.a. Unternehmensanleihen, Devisenanleihen, Rohstoffanleihen, variable Anleihen, Zero-Bonds, Wandelanleihen und viele viele weitere Formen.

Darüber hinaus gibt es auch Staatsanleihen, daher ist mit diesen Instrumenten möglich sich nicht an einzelnen Firmen, sondern an ganzen Volkswirtschaften zu beteiligen; man erhält daher als Anleger seine Zinszahlungen von Ländern, wie zum Beispiel von Frankreich, England, Deutschland oder den USA. Es bleibt zu beachten, dass Staatsanleihen fast immer die geringste Verzinsung aller festverzinslichen Instrumente bieten, jedoch mitunter die höchsten Sicherheiten.

Anleihen

Anleihen sind grundsätzlich in kurz-, mittel- und langfristige Anleihen unterteilt wobei zu berücksichtigen ist, dass auch die in Europa und Deutschland so beliebten Zertifikate auch zu der Familie der Anleihen gehören.

Zertifikate

Die so beliebten Zertifikate, die von zahlreichen Banken und Sparkassen herausgegeben werden, sind nämlich nichts anderes  als Inhaberschuldverschreibungen, die an bestimmte Umstände gekoppelt sind (der Anstieg des Goldpreises oder der Kursrückgang beim DAX oder beim Rohöl usw.).

Unser Angebot

Sie haben Interesse aber noch Fragen zu festverzinslichen Wertpapieren? Sie wollen mehr über die Beschaffenheit von Inhaberschuldverschreibungen oder Zertifikaten erfahren?

Kein Problem – senden Sie einfach eine Nachricht an zinsen@ oder rufen Sie uns einfach unter 0049 556 777 88 an – wir sind jederzeit für Sie erreichbar!

Der Handel mit Währungen, oder auch Foreign Exchange Trading (Forex oder FX sind die weit verbreiteten Kurzformen dafür) ist eine klassische Form der Geldanlage, die durch die immer schneller werdenden Home-Computer  und Internet-verbindungen in den letzte Jahren immer populärer wurde.

Der Forex-Markt ist der weltweit größte Finanzmarkt mit der sicherlich höchsten Tages-Liquidität von rund mit einem 6 Billionen US-Dollar.

Täglich.

Die Aktivitäten auf dem Devisenmarkt entstehen einerseits durch klassische Spekulationen, also dem Wunsch durch eine Transaktion Gewinne zu erzielen – andererseits durch Unternehmen, die Ihre Fremdwährungsaktivitäten absichern wollen oder Geldinstitute oder  Zentralbanken, die keine Profite erzielen wollen, sondern ökonomische Prozesse steuern, die Geldmenge (und damit zum Beispiel die Inflation) steuern oder den internationalen Handel umsetzen.

Rund-um-die-Uhr-Trading

Forex kann, im Gegensatz zu den meisten Finanzinstrumenten, ohne Unterbrechung an 24 Stunden pro Tag gehandelt werden.

Genau aus diesem Grund stehen unsere Analysten rund um die Uhr für unsere Abonnenten erreichbar und covern mit Ihren Analysen die gängigen Devisenpaare EURUSD, USDJPY, USDCAD, USDCHF, USDNZD, AUDUSD, EURGBP, GBPJPY und GBPCHF.

Sie wollen mit Devisentrading Geld verdienen?

Sie wollen nicht nur ein Marktsignal, Stop-Loss und Take-Profit Level, sondern auch Ideen für die passende Leverage, die Positionsgrösse und das Absolute Money Management?

Sie wünschen sich ihren Handelsansatz in MQL5 zu konvertieren oder ein individuelles Coaching zur Individualisierung Ihrer Tradingsoftware (TWS, Tradesignal, MT4/5, NinjaTrader, CurrenEx uvm.) zu erhalten?

Kein Problem – senden Sie einfach eine Nachricht an fx@ oder rufen Sie uns einfach unter 0049 556 777 88 an – wir sind jederzeit für Sie erreichbar!

We are using cookies to give you the best experience. You can find out more about which cookies we are using or switch them off in privacy settings.
AcceptPrivacy Settings

GDPR

  • Diese Seite benutzt Cookies

Diese Seite benutzt Cookies

Sind Sie damit einverstanden?